FIBRILIUM macht den UNterschied

Die Wirkung unserer Produkte basiert auf uraltem Wissen aus Asien. Eine spezielle Heilerde aus Südkorea wird dort seit hunderten von Jahren verwendet, um Menschen mit chronischen Schmerzen, Durchblutungs- und Schlafstörungen zu helfen. Tatsächlich war nicht immer klar, warum diese Erde wirkte, aber die Tradition wurde von Generation zu Generation weitergegeben.

Dieses Wissen haben wir uns für Sie zunutze gemacht! Aus den Siliziumkristallen, die in der Heilerde enthalten sind, können wir – dank eines eigens entwickelten Verfahrens – die FIBRILIUM-Faser erzeugen, die Grundlage aller IFIBR-Produkte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Entzündungen oder Verschlackungen in unserem Körper, Verklebungen von Faszien, oder starke Verspannungen haben in unserem Körper negative Auswirkungen auf den Energiefluss. Kommt zu wenig Energie und Strahlung an eine bestimmte blockierte Stelle, reagiert unser Körper durch Schmerz! Schmerz ist dabei im Grunde nur das Alarmsignal, dass etwas an einer Stelle nicht stimmt!

Was tun wir?

Wir nehmen Schmerzmittel, unterdrücken das Alarmsignal und vergiften unseren Körper damit noch weiter. Unser Körper warnt uns, aber wir wenden uns ab, sehen und hören weg.

Was ist die Lösung?

Schmerzen verursachen als Nebenerscheinung auch Schlafmangel, der zu einem generellen Energieverlust und Abgeschlagenheit führt und daraus resultieren oft Konzentrationsstörungen und unerwünschter Leistungsabfall. In einem Wort: unsere Lebensqualität nimmt rapide ab!

Hier kommt IFIBR ins Spiel. Die Siliziumkristalle in der FIBRILIUM-Faser sind nämlich in der Lage, den Energiefluss im Körper wiederherzustellen. Sie reflektieren die körpereigene Strahlung über die Blockade hinweg und sorgen so dafür, dass unser ganzer Körper wieder optimal versorgt wird.

Studien zufolge leiden zumindest 70% der Bevölkerung in der westlichen Welt an mehr oder weniger ausgeprägten Schlafstörungen.

Oft führt das in weiterer Folge auch zu Depressionen und sozialer Isolation – ein Teufelskreis, dem man nur mehr schwer entkommt.

 

Für wen ist IFIBR geeignet?

Da die FIBRILIUM-Technologie auf ganz natürlicher Basis beruht, ist IFIBR völlig frei von Nebenwirkungen. Der Umstand, dass der Körper genau das bekommt, was er braucht – nämlich sein eigenes individuelles Energiemuster – macht es geeignet für jeden Menschen und jede Altersgruppe.

Egal, ob Sie bereits an Symptomen leiden, oder nicht – IFIBR wird Ihnen in jedem Fall guttun!

Das bestätigen uns zahlreiche begeisterte Kunden auf der ganzen Welt! Das bestätigt uns aber auch die Wissenschaft: eine randomisierte Double-Blind-Studie nach höchsten wissenschaftlichen Kriterien bestätigt hoch signifikant die Wirksamkeit von IFIBR.

 

details

 

Anwendungsgebiete

Bitte beachten Sie, dass IFIBR auf naturheilkundlichen Erkenntnissen beruht und als unterstützende Therapie die Konsultation eines Mediziners niemals ersetzen soll und kann. Schmerzen, Schlafstörungen, oder anders ausgeprägte chronische Beschwerden sind immer ein Alarmsignal des Körpers!

Für folgende Anwendungsgebiete und Personengruppen kann man IFIBR Produkte aber grundsätzlich besonders empfehlen:

  • Menschen mit chronischen Schmerzen

    Wenn Sie an chronischen Schmerzen leiden, kann eine Ursache dafür ein entzündlicher Prozess im Körper, oder eine anders ausgeprägt Blockade des Energieflusses sein. Hier kann IFIBR wahre Wunder wirken, denn es überbrückt die Blockaden auf der Strahlungsebene und kann so dazu beitragen, diese Störungen zu lösen. In der Studie wurden Personen mit chronischen Rückenschmerzen getestet, IFIBR kann aber überall im Körper helfen.

  • Menschen mit Schlafstörungen

    Wir konnten beobachten, dass IFIBR generell beruhigende Eigenschaften auf den menschlichen Körper in der Nacht haben kann. So fällt in vielen Fällen der Puls, die „Bestrahlung“ mit körpereigener Energie führt zu Entspannung und Schlafstörungen werden seltener, wodurch das Energielevel am Tag wieder steigt und mehr Vitalität festgestellt werden kann. Das Nervenkostüm wird stabiler und die Menschen erleben das in gesteigerter Lebensqualität. Sie fühlen sich im Allgemeinen gesünder.

  • Kinder und Jugendliche

    Gerade bei noch jungen unbelasteten Körpern im Wachstum ist ein gesunder Schlaf unumgänglich. Immer öfter liest man schon im Grundschulalter von Schlaf- und demzufolge Konzentrationsstörungen und schlechten Noten. Kinder und Jugendliche haben durch Medien und Schule ein extrem hohes geistiges Stress-Level. Sie wachsen, lernen und verarbeiten im Schlaf – IFIBR kann hier ein gesundes Schlafverhalten fördern und etablieren.

  • Ältere Menschen

    Ältere Menschen können oft nicht mehr so viel und gut schlafen. Das kann viele verschiedene Gründe haben, biologisch gesehen liegt es wohl am häufigsten an der reduzierten Produktion des Schlafhormons Melatonin. Besonders bei wenig Schlaf ist es aber umso wichtiger, die Stunden gut zu nutzen und dem Körper so viel Regeneration wie möglich zu gönnen. Ein weiterer positiver Effekt auf ältere Menschen ist die geförderte Durchblutung, die auch ein angenehmes Wärmegefühl bis in die Extremitäten erzeugt.

Folder als Download

Laden Sie sich hier den aktuellen Produkt-Folder herunter!

*pdf Datei [653KB]